Wir sind der Club !

Herzlich Willkommen auf der Website
des 1. FCN Stammtisches Neumarkt.

„Es ist eine Ehre für diese Stadt, diesen
Verein und die Bewohner Nürnbergs zu
spielen. 
Möge all dies immer bewahrt
werden und der großartige FC Nürnberg
niemals untergehen.“

– Heinrich Stuhlfauth

29. Januar 2023 · Andi RuppKommentare: 0

270. Frankenderby

Am Samstag den 04.02.2023 ab 20.30 findet das Frankenderby statt. Das Sportheim des 1. FC Neumarkt Süd öffnet hierfür bereits ab 18.00Uhr. Speziell zu diesem Anlass bieten wir Fränkische Bratwürste mit Kraut und Brot an. Bitte beachtet, das Essen gibt es ab 18.00Uhr bis 19.45Uhr.

 

Die Anfänge

In den Jahren 1902 und 1903 gab es die drei ersten Frankenderbys, die heute allerdings in offiziellen Statistiken keine Beachtung finden, weil die heutige SpVgg Fürth damals noch als Fußballabteilung des TV 1860 Fürth auftrat. Das erste Spiel fand im September 1902 am Schießanger statt, wo der Glubb mit 15:0 gewann. Aufgrund eines Schneesturms wurde das Rückspiel im Januar 1903 beim Stand von 1:0 für Fürth abgebrochen, das Wiederholungsspiel gewann der 1. FCN mit 11:0. Am 7. Februar 1904 fand dann das erste Spiel gegen die SpVgg Fürth statt, auch hier behielt Nürnberg mit 4:1 die Oberhand. Das erste richtige Pflichtspiel zwischen beiden Mannschaften, welches zugleich das erste Pflichtspiel für Fürth überhaupt war, ist datiert auf den 18. September 1904. In der „Meisterschaft“ des Nürnberg-Fürther Fußballverbandes unterlag die SpVgg am Ende mit 0:3. Nach zahlreichen rot-schwarzen Siegen in den darauffolgenden Jahren brauchte die SpVgg bis zum 6. Dezember 1908 um zum ersten Mal ohne Niederlage vom Platz zu gehen, das Spiel endete 3:3. Bis zum ersten Sieg dauerte es dann wiederum knapp zwei Jahre, am 20.11.1910 gelang dem Kleeblatt im Ronhof mit einem 2:1 der erste Sieg. Durch das neue Stadion, das größte im „Deutschen Reich“, generierten die Fürther zusätzliche Einnahmen und in der Stadt fanden sich zahlreiche Sponsoren, wodurch sie sich einen englischen Berufstrainer leisten konnten. So gelang es den Fürthern den Glubb zu überholen und 1914 erstmals die Meiterschaft ins Frankenland zu holen. Mitten in die Glanzzeit der Fürther kam dann der 1. Weltkrieg, weshalb von 1915 bis 1919 keine Meisterschaft ausgespielt wurde.

 

 

weitere infos zum Derby unter www.glubbwiki.de

28. Mai 2022 · Andi RuppKommentare: 0

Sommerfest 2022

  

Am 15.06.2022 findet ab 18.00Uhr unser diesjähriges Sommerfest im Bierzelt auf dem Vereinsgelände des 1. FC Neumarkt Süd, Fasanenweg 6 statt.

Musikalisch wird der Abend nach einem kurzen offiziellen Teil ab 19.00Uhr vom 1. FCN Liedermacher Martin Meinzer umrahmt.

Zu Essen bieten wir zu Bratwurstsemmeln eine vor Ort gegrillte Sau von der Saubraterei Dirigl mit selbstgemachten Kartoffelsalat an.

Freunde und Bekannte unseres Vereins sind natürlich herzlich willkommen.

Wir würden uns freuen, euch zahlreich an diesen Abend begrüßen zu dürfen.

Euer 1. FCN Stammtisch Neumarkt e. V.

14. Mai 2022 · Andi RuppKommentare: 0

Jahreshauptversammlung 2022

Jahreshauptversammlung

 

 Servus liebe Vereinsmitglieder

Der 1. FCN Stammtisch Neumarkt e. V. lädt zur Jahreshauptversammlung am 05.06.2022, ab 10 Uhr recht herzlich auf das Vereinsgelände des FC Neumarkt Süd ein. Um gestärkt in die Versammlung zu gehen, werden wir kostenlos zum Essen Weißwürste und Wiener mit Breze anbieten. Vorab wäre uns zwecks Bestellung des Essens sehr geholfen, wenn ihr uns bis zum 25.05.2022 über eure Teilnahme informieren würdet. Hierfür ein Dank im Voraus.

Tagesordnung:

1.Begrüßung durch den 1. Vorstand Manuel Schmid

2. Gedenkminute an Verstorbene Vereinsmitglieder

3. Jahresbericht durch den 1. Vorstand Manuel Schmid

4. Kassenbericht durch den Kassier Siegfried Meier

5. Bericht der Kassenprüfer Frank Renner und Stefan Kosczynski

6. Ehrung des Tippkönigs durch den 2. Vorstand Angela Meier

7. Dauerkartenbestellung für die Saison 2022/2028.

8. Neue Vereins T-Shirts Bestellung

9. Wünsche und Anträge

MIT ROT SCHWARZEN GRÜSSEN 1. FCN STAMMTISCH NEUMARKT E. V.

10. April 2022 · Andi RuppKommentare: 0

Rot Schwarzer Ostersonntag

Sonntag 17.04.2022 LIVE ab 13.30Uhr das Auswärtsspiel unseres Clubs gegen SV Werder Bremen.

SV Werder Bremen gegen 1. FC Nürnberg auf Großbildschirm im Biergarten des Sportheim des 1. FC Neumarkt Süd.

Zu Essen bieten wir ab Mittag Gyros Pita sowie Gyros mit Pommes von der Feuerplatte an.

Der Frühschoppen startet bereits ab 10.30Uhr.

20. Februar 2022 · Andi RuppKommentare: 0

Neues Gruppenfoto

Servus liebe Vereinsmitglieder,

da wir unsere Vereinshomepage neu gestalten, benötigen wir als Titelbild ein neues Gruppenfoto. Nach Anfrage bei der Stadt Neumarkt wurde uns die Genehmigung erteilt, das neue Gruppenfoto auf dem Gelände der Landesgartenschau zu erstellen. Wir werden nun die Länderspielpause am 26.03.2022 nutzen und treffen uns um 12.30 Uhr an der Tribüne des LGS- Geländes. Bei schlechtem Wetter werden wir das Foto in der überdachten Arena am Gelände aufnehmen. Wir bitten euch schon vorweg zahlreich an der Veranstaltung, natürlich in Vereinsklamotten bzw. schwarzen Shirts teilzunehmen. Im Anschluss werden wir noch im Schützenhaus in Holzheim einkehren. Die Gaststätte öffnet und kocht extra für diesen Anlass.

Wir freuen uns euch hoffentlich zahlreich begrüßen zu dürfen Bleibt Gesund, eure Vorstandschaft.

Terminkalender
11. Februar 2023 · 13:00 Uhr
1.FCN - Jahn Regensburgweitere Infos folgen
18. Februar 2023 · 13:30 Uhr
Heidenheim - 1. FCNweitere Infos folgen
25. Februar 2023 · 13:00 Uhr
1.FCN - Sandhausenweitere Infos folgen
4. März 2023 · 13:00 Uhr
HSV - 1. FCNLive auf Sky im Sportheim des 1. FC Neumarkt Süd weitere Infos folgen
10. März 2023 · 18:30 Uhr
1. FCN - Braunschweigweitere Infos folgen